+49 (0) 63 45 - 32 20

Hand in Hand mit der Natur

Spitzenweine können nur im Einklang mit der Natur entstehen. Daher werden all unsere Weinberge nach den Prinzipien des naturnahen Weinbaus bewirtschaftet.

Dazu gehört auch der Verzicht auf Insektizide und die Förderung der Artenvielfalt. Wir versorgen unsere Reben vorwiegend mit Kompost und Pferdemist. Durch verschiedene und spezielle Einsaaten stärken wir unsere Pflanzen und fördern die Artenvielfalt der Lebewesen.

Wertvoll für uns ist ein gesunder Boden, denn dieser ist die Voraussetzung für eine gute Versorgung der Pflanzen und somit die Grundlage für gesunde Trauben und guten Wein.